Regelung zum Sportbetrieb in der Sporthalle der Grundschule Kieholm ab 12.04.2021

Aufgrund der besonderen aktuellen Situation ermöglichen wir unseren Mitgliedern zusammen mit der Familie plus Kinder oder1 Person mit unseren Trainerin Carmen Becker, Sport zu machen. Familie bedeutet (Eltern (oder Elternteil) und Kinder.

Trainingszeiten: Montag bis Freitag in der Zeit von 15:30 Uhr – 19:30 Uhr in der Sporthalle Kieholm.

Für das Training im Freien des SV Kieholm 65 e.V gilt:

Aufgrund der besonderen aktuellen Situation ermöglichen wir unseren Mitgliedern zusammen mit der Familie plus Kinder oder1 Person mit unseren Trainerin Carmen Becker, Sport zu machen. Familie bedeutet (Eltern (oder Elternteil) und Kinder.

 

  • Trainingszeiten: Montag bis Freitag in der Zeit von 15:30 Uhr – 19:30 Uhr in der Sporthalle Kieholm.
  • Zwischen den Trainingseinheiten sind 15 Minuten zum Lüften, Desinfizieren und zum Teilnehmerwechsel eingeplant.
  • Nur Vereinsmitglieder nehmen am Trainingsbetrieb teil. Für alle Möglichkeiten gilt, dass der Sport kontaktfrei bleiben muss.
  • Die Umkleideräume und die Toiletten dürfen genutzt werden. Die Duschen bleiben geschlossen.
  • Die Sporthalle darf nur von den Sportlerinnen/Sportlern und Trainerin betreten werden. Begleitpersonen haben keinen Zutritt
  • Der Zugang zur Sporthalle erfolgt über den Haupteingang der Sporthalle. Der Ausgang erfolgt über den Notausgang der Sporthalle.
  • Anmeldungen zum Trainingsbetrieb erfolgt nur über die telefonische Anmeldung oder Anmeldung über die Whats App Gruppe, bei unserer Trainerin Carmen Becker.
  • Händewaschen vor dem Sport und Maskenpflicht in den Gebäuden (Außer beim Sport).
  • Die Sporthalle ist während der Trainingseinheiten regelmäßig zu lüften.
  • Es wird niemand zum Training zugelassen, der Erkältungssymptome hat.
  • Das Hand- und Flächendesinfektionsmittel wird vom Verein bereitgestellt.
  • Die Trainingsteilnehmer halten jederzeit, auch vor und nach dem Training, Abstand.
  • Die Kontaktdaten sind unbedingt zu erheben. Die Teilnahmelisten sind bitte nach dem Training dem 1. Vorsitzenden zu übergeben.
  • Die Sportlerinnen und Sportler haben pünktlich zum vereinbarten Termin sich in der Sporthalle einzufinden, damit es hier nicht zu Verzögerungen und Wartezeiten kommen kann.
  • Es gilt zudem das Vereinseigene Hygienekonzept mit dem Stand vom 10.04.2021.

 

Wir hoffen, dass wir hiermit Regelungen gefunden haben, die uns sicher zu den ersten Maßnahmen zur Wiederaufnahme des Vereinssport führen.

 

Wir geben die Hoffnung nicht auf, bald wieder in den geregelten Sportbetrieb einzusteigen und werden Euch zu aktuellen weitern Maßnahmen informieren.

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

SV Kieholm 65 e.V.

keyboard_arrow_up