Benefizspiel zu Gunsten der Kappelner Tafel

Am 10.11.2019 hat der SV Kieholm 65 ein Benefizspiel der besonderen Art durchgeführt. Die Jugendlichen der Tischtennis Abteilung haben den Vorstand zu einem Vergleichskampf herausgefordert.

Benefizspiel zu Gunsten der Kappelner Tafel

Am 10.11.2019 hat der SV Kieholm 65 ein Benefizspiel der besonderen Art durchgeführt. Die Jugendlichen der Tischtennis Abteilung haben den Vorstand zu einem Vergleichskampf herausgefordert. Für jeden verlorenen Satz wurden 2€ in eine Spendenbox gezahlt. Außerdem wurden Kaffee und Kuchen für den Guten Zweck verkauft.

 

Insgesamt kam durch Wettkampf, Verkauf und Spenden der stolze Betrag von 420€ zusammen. Die Jugendlichen haben sich dafür entschieden, den Betrag der Kappelner Tafel zu gute kommen zu lassen.

 

Im Rahmen des Jugendtrainings wurde Herrn Carow von der Kappelner Tafel die Spende überreicht, der diese dankbar entgegen nahm.

keyboard_arrow_up